Energiesnack

Dieser kleine Snack dient einzig allein dafür, den kleinen Hunger zu stillen und dem Körper die verbrauchte Energie wiederzugeben. Man kann sie während einer rast oder Unterwegs knabbern. Am besten ist eine Mischung aus 30% Trockenfrüchten, 30% Haferflocken, 20% Nüssen und 20% Schokolade. Diese Mischung enthält eigentlich alles, was der Körper braucht. Sie kann so aus der Tüte oder als Müsli mit Wasser oder Milch gegessen werden.

 

100g enthalten

%

Kcal

Kohlenhydrate

Eiweiß

Fett

Trockenfrüchte

30

86

19,2g

0,8g

0,0g

Haferflocken

30

120

26,4g

4,2g

2,1g

Nüsse

20

130

3,2g

4,0g

14,2g

Schokolade

20

115

11,2g

1,9g

6,8g

Gesamt

100

451

53,4g

10,9g

23,1g

Rezepte für Trail Snack

Dörrobstriegel

  • 2 Tassen klein gemachte Trockenfrüchte
  • ¼ Tasse Vollmilchpulver
  • ¼ Tasse Haferflocken
  • 2 Eßlöffel Zitronen- oder Orangensaft
  • 4 Eßlöffel Honig
  • 2-3 Eßlöffel Sirup
  • Kokosraspel, Zimt, Backöl, Vanille, Rum je nach Geschmack

Den Honig, Sirup, Haferflocken, Milchpulver und Gewürze je nach Geschmack mischen und gut durchrühren. Gehackten Trockenfrüchte beigeben und durchkneten. Wenn die Masse noch zu weich und klebrig ist, ein bißchen mehr Vollmilchpulver oder Haferflocken dazugeben. Mit den Händen die Masse zu kleinen Würstchen rollen. Sie sollten 8-10 cm lang und 1-2 cm dick sein. Diese in Kokosraspeln oder Mandelsplitter wälzen und bei 60°C im Backofen oder Dörrapparat trocknen bis die Masse fest ist (ca. 2 Stunden).

Knusperriegel

Wird wie Dörrobstriegel hergestellt, aber anstatt der Haferflocken werden Krokantflocken, Sonnblumenkerne, Sesamkörner und gehackte Nüsse verwendet. Krokantflocken werden folgender maßen hergestellt:

  • 2 Tassen Haferflocken
  • 3 Eßlöffel Margarine oder Butter
  • 3 Eßlöffel Zucker

Die Butter in einer Pfanne zerlaufen lassen und den Zucker bei schwacher Hitze unter ständigen rühren dazu mischen. Unter weiteren rühren den Zucker schmelzen und leicht bräunen. Haferflocken und Rosinen mit der Karamellmasse vermischen und einige Minuten bräunen lassen. Abkühlen lassen.

Feigenstäbchen

  • 2 Tassen gehackte Feigen
  • 2 Eßlöffel Zitronensaft
  • 3 Eßlöffel Honig
  • · 3 Eßlöffel Sirup
  • ¾ Tasse Kokosraspel
  • je nach Geschmack etwas Milchpulver und Gewürze (siehe Dörrobstriegel) geben

Honig, Sirup, Kokosraspeln und Zitronensaft mischen, feingehackte Feigen beimischen und durchkneten. Masse zu 1-2 cm dicken Stäbchen rollen. In Kokosraspeln wälzen und bei 60°C trocknen.

Dörrobst-Karamelle

  • ½ Tasse Mandelsplitter oder gehackte Haselnüsse
  • ½ Tasse gemischte Trockenfrüchte, kleingehackt
  • 2 Tassen Zucker
  • ¼ Tasse Sahne
  • 1/3 Tasse Milch
  • 2-3 Eßlöffel Butter
  • je nach Geschmack Vanille, Zimt, Rum

Die Milch, Sahne, Butter und den Zucker in einen gefetteten Topf langsam bis zum kochen erhitzen. Damit der Zucker auflöst alles ca. 10-15 min unter rühren am kochen lassen. Dann etwas abkühlen lassen und die restlichen Zutaten untermischen. Dann die Masse rühren bis die Masse zäh wird und sie auf ein Blech mit Backpapier verteilen. Im Backofen trocknen bis sie nicht mehr weich und klebrig ist. Ist die Masse fertig und abgekühlt, in Stücke schneiden.

Haferflockenriegel

  • ½ Tasse Butter
  • 2 Eßlöffel Honig
  • 1 Teelöffel Zitronensaft
  • 1 Tasse Haferflocken
  • ½ Tasse feingehacktes Dörrobst
  • Mandelsplitter, Zimt, Vanille

Butter und Honig in einem Wasserbad erhitzen und den Zitronensaft unterrühren. Trockenfrüchte, Haferflocken und je nach Geschmack Vanille und Zimt unterrühren. In Stäbchen formen und in Mandelsplitter wälzen. Auf ein mit Backpapier ausgelegten Blech legen und bei 60°C trocknen.

Trail Müsli

  • 4 Tassen Haferflocken
  • ½ Tasse Sonnenblumenkerne
  • ½ Tasse Sesamkörner
  • 1 Tasse Kokosraspeln
  • ½ Tasse Weizenkeimlinge
  • ¾ Tasse Honig
  • ¼ Tasse Sirup
  • ½ Tasse braunen Zucker
  • ½ Tasse Öl
  • 1 ½ Tassen gehackte Trockenfrüchte
  • Zimt, Vanille, Zitronensaft, Salz

Haferflocken, Sonnenblumekerne, Sesam, Kokosraspeln und Weizenkeimlinge und je nach Geschmack Zimt dazumischen. Jetzt den Honig, Sirup, Zucker, Öl, Zitronensaft und Vanille mischen und eine Prise Salz hinzufügen. Alles zusammen mit den Trockenfrüchten in eine gefettete Pfanne geben und unter ständigen rühren knusprig rösten. Dieser Snack kann unterwegs so gegessen werden oder als Müsli mit Milch oder Kakao verzehrt werden.

 

[Home] [Ausrüstung] [Orientierung] [Wandern] [Wetter] [Ernährung] [Outdoorküche] [Zubereitungen] [Brot backen] [Dörren/Trocknen] [Energiesnack] [Outdoorküche] [Wasser] [Hygiene] [Camping] [Erste Hilfe] [Tips und Tricks] [Morsecode]